(Video) Sauber F1 neu mit Alfa Romeo zusammen - Alfa Romeo nach 30 Jahren zurück in der Formel 1

Sauber Alfa Romeo Formel 1 2018

Nach über dreissig Jahren kehrt Alfa Romeo wieder in die Formel 1 zurück. Die Italiener werden Titelsponsor des Schweizer Sauber Rennstalls! Endlich erhält Sauber nicht mehr alte Ferrari-Motoren, sondern das aktuelle Modell, das auch Ferrari einsetzt. Unser Autotester Lars Hoenkhaus hat nicht nur Pascal Picci, Chairman der Sauber Holding, sondern sogar noch FIAT Chef Sergio Marchionne vors Mikrofon gekriegt, der begeistert von einem "Hühnerhaut-Moment" spricht, dass Alfa Romeo endlich wieder in der Formel 1 mitkämpft und sein dunkles Rot nach über 30 Jahren wieder in der Formel 1 für mehr Farbe und mehr Emotionen sorgen wird. Auch Gründervater Papa Peter Sauber ist bestimmt stolz auf diesen Deal.

Das neue Team trägt den Namen Alfa Romeo Sauber F1 Team und wird ab der Formel 1 Saison 2018 auf den Rennstrecken der Welt um Punkte kämpfen. Für Sauber ist dies sicher ein ebenso großer Schritt wie für Alfa Romeo, denn die Formel 1 Boliden werden mit den aktuellen Ferrari Motoren unterwegs sein. 

Charles Leclerc und Marcus Ericsson Alfa Romeo Sauber F1-Fahrer für 2018

Frédéric Vasseur, Teamchef Alfa Romeo Sauber F1 Team: „Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit Alfa Romeo. Heute wurde der Grundstein für unsere Partnerschaft im Alfa-Romeo-Museum in Arese, Italien, gelegt. Was die Fahrerpaarung 2018 betrifft, so bilden Marcus Ericsson und Charles Leclerc ein starkes Fahrer-Duo für die Debüt-Saison 2018 des Alfa Romeo Sauber F1 Teams. Innerhalb der letzten drei Jahre sammelte Marcus wertvolle Erfahrungen als Sauber-Fahrer und ist gleichzeitig mit den Prozessen und dem Team bestens vertraut. Marcus ist nicht nur ein Teamplayer, sondern überzeugt auch mit seiner positiven Einstellung. Charles hat sein Talent in vielen Meisterschaften unter Beweis gestellt. Zuletzt holte er den Meistertitel in der Formel 2. In dieser Saison hatte er bereits die Möglichkeit, vier Trainingssitzungen sowie zwei Reifentests für uns zu absolvieren. Charles überzeugte das Team mit seiner Professionalität sowie mit seinem Charisma. Ich freue mich darauf, mit dieser Fahrerpaarung in die kommende Saison zu starten.“

Sehen Sie im Videobeitrag selbst:

2018 Alfa Romeo Sauber Formel 1 - Alfa Romeo ist zurück in der Formel 1

Quelle: www.die-autotester.com
Bild: © www.die-autotester.com

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
  • Toll

    Gratulation an Peter Sauber. Hoffentlich gehts jetzt aufwärts!

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Zyankali.com lustige T-Shirts mit frechen Spruechen

Neuste Kommentare

Heiner
Hut ab, der Mann hat Mut bewiesen. Man weiß nicht wie man selber reagieren würde bei sowas.
Büürin
Ich freu mich schon drauf. Glii geits los!
Brumi
Haha, gut auf den Punkt gebracht und wieder ein aktuelles Thema. Ich würde mich freuen, wenn Sie ihr...

HappyJobs - Traumjob hier finden:

Arbeitsstellen in Schweiz
Jobs, Stellen, jobsuche, jooble
 
jooble