(Bilder) Apple iPhone 7: Apple stellte sein neues Smartphone vor

Apple hat heute sein neues iPhone 7 und iPhone 7 Plus vorgestellt. Das neue Smartphone aus Cupertino USA bietet neue Kamerasysteme mit zwei Kameras auf der Rückseite und einer Selfie-Kamera, die endlich höher auflöst, mehr Rechenleistung und Performance und eine bessere Batterielaufzeit. Zudem ist das iPhone 7 wie die Konkurrenz von Samsung nun auch spritzwasser- und staubgeschützt. Apple schliesst mit dem iPhone 7 technisch wieder zur davongeeilten Konkurrenz aus Asien auf, glänzte aber nicht mit bahnbrechenden Neuerungen.

iPhone 7 endlich mit besserer Selfie-Kamera

Die 12-Megapixel Kamera bietet eine optische Bildstabilisierung sowohl bei iPhone 7 als auch bei iPhone 7 Plus. Eine grössere Blende und ein Objektiv mit sechs Elementen ermöglichen hellere, detailreichere Fotos und Videos und eine breite Farberfassung sorgt für lebendigere, differenziertere Farben. iPhone 7 Plus kommt mit der gleichen 12-Megapixel Weitwinkelkamera wie iPhone 7 und bietet zusätzlich eine 12-Megapixel Kamera mit Zoom, die im Zusammenspiel einen zweifachen optischen Zoom und einen bis zu zehnfachen digitalen Zoom für Fotos bieten.

Zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr werden die dualen 12-Megapixel Kameras ausserdem einen neuen Schärfentiefe-Effekt ermöglichen, für den sie auf beide Kameras des iPhone 7 Plus bei der Aufnahme von Bildern zurückgreifen. Eine neue Technologie trennt den Hintergrund vom Vordergrund, um im Ergebnis Portraits zu erhalten, die aussehen sollen wie mit einer Spiegelreflex-Kamera geschossen.

Zusätzliche Fortschritte bei der Kamera beinhalten: Eine neue 7-Megapixel FaceTime HD Kamera mit breiter Farberfassung, fortschrittlicher Pixel-Technologie und automatischer Bildstabilisierung für bessere Selfies; und einen neuen 4fach-LED True Tone Blitz, der um 50 Prozent heller ist als bei iPhone 6s und einen  Sensor beinhaltet, der das Flackern von Lichtern erkennt und dieses in Videos und Fotos kompensiert.

Auch mit den höher auflösenden Kameras bietet Apple immer noch keinen austauschbaren, herausnehmbaren Speicherchip an, mit dem man sein Smartphone günstig und unkompliziert erweitern und aufrüsten könnte sondern verbaut den Speicher fix im Gerät, so dass man sich beim Kauf entscheiden muss, wie viel Speicherplatz man zukünftig benötigen wird. Da ist die Konkurrenz mit frei erweiterbaren Speicherchips, die es schon für wenige Franken im Elektrodiscounter zu kaufen gibt,  kundInnenfreundlicher.

Mehr Leistung & Batterielaufzeit

Der neue Apple A10 Fusion Chip hat eine neue Architektur, die zu längerer Batterielaufzeit verhelfen soll. Die CPU des A10 Fusion hat jetzt vier Kerne. Die neuen Stereo-Lautsprecher bieten einen besseren Klang. Das neue iPhone hat keinen 3,5mm Kopfhöreranschluss mehr, sondern die normalen 3,5mm Kopfhörer müssen über einen Adapter am Lightnin-Anschluss angestöpselt werden.

Das neue iPhone 7 sieht aus wie das alte iPhone, designtechnisch wurde von Apple nichts gross verändert. Es stehen die Farben schwarz matt und schwarz glanz, sowie die bekannten Farbtöne Silber, Gold und Roségold. Das iPhone  ist nun auch wie die Konkurrenz spritzwassergeschützt. Lediglich die Hometaste ist nun wie bei der Konkurrenz auch kontaktlos und damit nicht mehr so Verschleissanfällig wie die alte Drucktaste. Das iPhone 7 und iPhone 7 Plus werden mit iOS 10 ausgeliefert.

 

iPhone 7 Preise & Verfügbarkeit: iPhone 7 ab 759.- Franken

  • iPhone 7 (12MP Kamera, 4,7" Bilschirm, fix installierter 32GB Speicher) ab CHF 759.-
  • iPhone 7 Plus (12MP Kamera, 5,5" Bildschirm, fix installierter 32GB Speicher) ab CHF 899.-

Zum Vergleich: 

  • Samsung Galaxy S7 (12MP Kamera, 5,1" Bildschirm, frei erweiterbarer Speicherchip) gibts zum Beispiel bei Interdiscount für CHF 599.-
  • Huawei P9 Lite (13MP Kamera, 5,2" Bildschirm, frei erweiterbarer Speicherchip) sogar für nur CHF. 299.-

(Alle Preise sind unverbindliche Preisangaben UVP)

Interessierte KundInnen können iPhone 7 und iPhone 7 Plus ab Freitag, 9. September mit Verfügbarkeit ab Freitag, 16. September bestellen.

Bilder iPhone 7 2016

Quelle und Bilder: © Apple

Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden
facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Zyankali.com lustige T-Shirts mit frechen Spruechen

Neuste Kommentare

Müntschi
Die Billaggebühren gehören schon lange abgeschafft! Pasta!
Sheldonine
@Aurelia: Das ist ganz einfach zu beantworten: Auf dem Foto sieht man, dass die Oberfläche von 10x4 ...
Aurelia Füssli
Wie viel Wert isch ächt das ganzi Palett mit 10er Nötli ??? Hät au gern so eins .