Staatliche Arbeitslosenvermittlung suchte nackte Reinigungskräfte: "Stolze Männer und Frauen, die sich in ihrer Haut wohlfühlen"

Nackt Putzfrau - Nackt putzen durch Arbeitsvermittlung

Die britische Regierungswebsite Universal Jobmatch  hat ein Jobgesuch für nackte Reinigungskräfte veröffentlicht und damit weltweites Gelächter und einige Verwunderung bei Arbeitslosen im Königreich ausgelöst. Die Anforderungen des Jobs sind nicht sehr hoch: BewerberInnen sollen zum Probearbeiten bei Fantasy Cleans gemäss der Stellenbeschreibung nur "Gummihandschuhe und ein Lächeln"  mitbringen...

Nackt zum RAV: Arbeitslosenvermittlung sucht Nackt-Putzfrauen und -Männer

Für etwa 25 bis 100 Pfund pro Stunde hätten Bewerbende zu "etwas anderen Reinigungskräften" werden, heisst es in der Anzeige von Fantasy Cleans, die ein Bild einer spärlich bekleideten, putzenden Frau enthielt und neben Jobannoncen für den NHS und British Airways aufgeführt wurde. Erfolgreiche Bewerber sollten laut Stellenanzeige damit rechnen, sich in "Outfits der Wahl des Kunden" zu verkleiden. Was auch bedeuten könnte, dass diese in Dessous oder eben auch nackt ihre Arbeit verrichten müssen. Sexuelle Dienste wären hingegen tabu.

"Wir suchen stolze Männer und Frauen, die sich in ihrer Haut wohlfühlen"

"Hier bei Fantasy Cleans suchen wir lebendige, gesprächige und freundliche, stolze Frauen und Männer, die für uns auf selbstständiger Basis arbeiten. Wir suchen alle Altersgruppen (21+), Formen und Grössen. Sie müssen sich in Ihrer eigenen Haut wohlfühlen und dürfen keine Probleme damit haben, nackt in der Umgebung von Menschen zu sein", heisst es in der Anzeige.

Stelleninserat nach Protesten wieder gelöscht

Ein Arbeitsuchender hatte die Anzeige während einer Jobrecherche entdeckt, weil er dachte, es sei eine Werbeanzeige für Reinigungsprodukte. Stattdessen fand er tatsächlich eine Stellenanzeige vor. Mittlerweile ist das Inserat von Universal Jobmatch gelöscht worden. "Wir haben die Stellenanzeige entfernt, weil sie gegen die allgemeinen Richtlinien von Jobmatch verstossen hat", kommentiert ein Sprecher. Die Inserenten von Fantasy Cleans haben bislang keinen Kommentar zu ihrem Angebot abgegeben.

Quelle: Pressetext.Redaktion / FantasyCleans.co.uk

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

InternetGrafik.com Werbebanner

Textil-Druckerei.ch

Sozialwerke Pfarrer Sieber Spendenbanner

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Neuste Kommentare

HappyTimes
Aufgrund der DSGVO der EU müssen wir die Kommentarfunktion leider deaktivieren. Zumindest vorübergeh...