Wir bringen nur gute Nachrichten - seit über 10 Jahren!

Gratis e-Book für alle HappyTimes Leser: "Auch das geht vorbei" von Thomas Brezina ...zum Artikel & Download
"Say something nice" - Sag doch auch Du der Welt etwas Nettes ...zum HappyForum

Jobs, Jobs, Jobs: Schweizer Airline "Helvetic Airways" will fast 100 neue Stellen schaffen - werden Sie Stewardess: Kurse starten jetzt!

Nach der Inbetriebnahme des ersten Flugzeugs der neuesten Generation (Embraer 190-E2) benötigt die Schweizer Regionalfluggesellschaft "Helvetic Airways" mehr Kabinen- und Cockpitpersonal und stockt deshalb den Personalbestand kräftig auf: Fast 100 neue Stellen will der Schweizer Überflieger im neuen Jahr 2020 schaffen. Das neue Jahr 2020 fängt ja für alle, die einen Job suchen, bereits gut an! 

100 neue Mitarbeiter bei Helvetic Airways 2020

Bis Sommer 2020 will das Unternehmen etwa 100 neue Mitarbeitende am Hauptstandort Flughafen Zürich einstellen. Es werden mehr als 70 Stellen für Kabinenpersonal, früher auch Steward und Stewardesse genannt, geschaffen. Zudem sollen jährlich an die 30 Piloten auf den Embraerjets ausgebildet werden.

Hier bewerben: Kurse für Kabinenpersonal starten im Februar 2020

Die Basiskurse für das Kabinenpersonal finden im Februar, März, April und Mai 2020 statt und die Selektionen laufen bereits. Die Schweizer Fluggesellschaft bietet verschiedene innovative Arbeitsmodelle an, welche auch Quer- und Wiedereinsteiger sowie Studenten ansprechen sollen. Bewerben Sie sich gleich hier: www.career.helvetic.com

Embraer 190-E2: Alle technischen Daten des "Spar-Jets" aus Brasilien

Derzeit verfügt Helvetic Airways über eine Flotte von 13 Maschinen, darunter 11 Embraer E190-E1 und zwei Embraer E190-E2 des 1969 gegründeten Brasilianischen Flugzeugbauers "EMBRAER" (Embresa Brasileira de Aeronáutica S.A.). Embraer ist zur Zeit die weltweite Nummer 4 der Flugzeughersteller nach Boeing, Airbus und Bombardier. Die nächsten Embraer E190-E2 von Helvetic Airways werden im ersten und zweiten Quartal 2020 geliefert.

Die Embraer E190-E2 wurde im April 2018 vorgestellt, sie ist 36,2 Meter lang und streckt ihre Flügel auf eine Spannweite von 33,7 Metern. Je nach Sitzabstand kann sie von 97 bis 114 Pasagiere mitnehmen. Der schlanke Vogel ist beim Start 56,4 Tonnen schwer und schleppt mehr als 13 Tonnen Treibstoff mit sich. Die Embraer E190-E2 erreicht einen Topspeed von 0,82 Mach, das sind 876 Km/h, die Reichweite beträgt 5'278 Kilometer. Um abzuheben reichen dem Jet schon 1165 Meter Startbahn, landen kann er auf einer Bahn von 1213 Metern Länge. Befeuert wird die Embraer 190-E2 von zwei Turbofans "Pratt & Whitney" mit je 85 bis 102 Kilo-Newton Schub. 

Bilder Embraer 190-E2 2020 Helvetic Airways

 

Quellen: Helvetic Airways, Embraer.com, Wikipedia
Bilder: © Helvetic Airways
#helveticairways #embraer #sparjet #jobsjobsjobs

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Sag der Welt etwas Nettes

Pace
Frieden auf Erden: Wenn der Friede von jedem einzelnen ausgeht, umfasst er bald die ganze Welt. Acht...
Julia-Renata
Gott erwacht in jeder Pflanze und liebt dich in jeder erbluehenden Blume.
Verena
Dankbar sein ist so wichtig

Dankbarkeit ist sehr wirkungsvoll. Einfach dankbar sein für alles. Fü...

Unterstützen Sie HappyTimes

Bitte unterstützen Sie HappyTimes, damit wir noch mehr gute Nachrichten bringen können ...zum Artikel