Wir bringen nur gute Nachrichten - seit über 10 Jahren!

Gratis e-Book für alle HappyTimes Leser: "Auch das geht vorbei" von Thomas Brezina ...zum Artikel & Download
"Say something nice" - Sag doch auch Du der Welt etwas Nettes ...zum HappyForum

Karfreitag 2020 - Was wird eigentlich am Karfreitag gefeiert und welchem Ereignis wird gedenkt?

Karfreitag 2020

Am 10. April 2020 feierten wir den Karfreitag. Doch was wird eigentlich am Karfreitag gefeiert? HappyTimes macht Dich schlau: Der Karfreitag ist im Zusammenhang mit Ostern für die Christinnen und Christen einer der höchsten Feiertage. An ihm gedenken Christen weltweit dem Tod ihres Gottes Jesus Christus, der am Kreuz den Tod fand. Der Name "Karfreitag" stammt vom althochdeutschen Wort "kara" ab, was "Klage, Kummer, Trauer" bedeutete und zeigt, dass der Tag an dem Jesus starb, ein etwas trauriger und nachdenklicher Tag ist. Deshalb bleiben am Karfreitag alle Geschäfter geschlossen, auf Tanz und Spiel wird verzichtet. Doch der Karfreitag ist nicht nur ein trauriger Tag, sondern es braucht ihn natürlich, damit wir am Sonntag Ostern feiern können: Denn Jesus blieb nicht tod, sondern er hat den Tod überwunden und ist am Ostersonntag wieder von den Toten auferstanden.

Bitte unterstützen Sie HappyTimes,
damit wir noch mehr gute Nachrichten
bringen können 
...HappyTimes unterstützen

Karfreitag - einerseits traurig, andererseits in freudiger Erwartung auf die Auferstehung an Ostern

Denn einerseits ist der Karfreitag ein trauriger Feiertag für Christen und Christinnen, dass ihr Gott durch des Menschen Hand am Kreuze starb, andererseits ist aber im Karfreitag auch die freudige Erwartung enthalten - denn heute wissen wir ja jetzt wie die Geschichte ausging: Jesus starb nicht für immer, sonder er auferstand von den Toten und lebte weiter! 

Nach dem traurigen Karfreitag, an dem auch heute noch in vielen Teilen der Schweiz, Deutschlands und Österreich, Tanz und Lärmverbot herrscht, wird dann die Auferstehung umso freudiger und ausgelassener gefeiert. Die Auferstehung Christi fand drei Tage später statt und wird an Ostern gefeiert.

Jesus ermöglicht ewiges Leben

Die Auferstehung Christi ist auch ein Sinnbild für uns Menschen, dass mit dem Tod nicht alles endet, und wir den Tod nicht fürchten sollen. Nur unser irdisches Leben endet mit dem Tod, nicht aber unser Leben an und für sich. Wie dieses Leben nach dem Tod aussehen wird, wissen wir leider erst nach dem Tod. Ein bisschen Spannung darf ja wohl noch sein, sonst wäre es ja zu langweilig, nicht?

Warum gibt es an Karfreitag immer Fisch und kein Fleisch?

Und dann ist da noch die Frage: Warum gibt es am Karfreitag immer Fisch? Am Karfreitag sollte, in Respekt an den Tod von Jesus, und von seinem Blut, das am Karfreitag vergossen wurde, kein blutiges Fleisch zubereitet und gegessen werden. Deshalb wird am Karfreitag traditionellerweise Fisch gekocht, dessen Fleisch weiss und nicht blutig ist. Kochen Sie heute also besser Fisch oder gleich ganz vegetarisch etwas leckeres mit Gemüse.

Und warum gibt es in Restaurants freitags immer ein Fischmenü zur Auswahl?

Die etwas in Vergessenheit geratende Tradition, jeden Freitag, also nicht nur am Karfreitag, kein Fleisch sondern Fisch zu essen, ist ebenso auf das Karfreitagsgeschehen zurückzuführen. Ihnen ist sicher schon aufgefallen, dass die meisten Restaurants am Freitag ein Fischmenü anbieten. Unglaublich aber wahr: Das ist eine 2000-jährige christliche Tradition, die jeden Freitag an das Geschehen des heutigen Karfreitags erinnern soll, an den Tod Jesus Christus und an seine Auferstehung. Schön, dass sich so ein Brauch 2000 Jahre lang hält und auch in der heutigen modernen Zeit wöchentlich eingehalten wird - auch wenn niemand mehr wirklich darüber nachdenkt.

HappyTimes wünscht Ihnen einen besinnlichen Karfreitag mit der freudigen Aussicht auf die Auferstehung Christi an Ostern.

Quelle: Die Bibel, wikipedia.de
Bild: © HappyTimes

 
 

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Sag der Welt etwas Nettes

Pace
Frieden auf Erden: Wenn der Friede von jedem einzelnen ausgeht, umfasst er bald die ganze Welt. Acht...
Julia-Renata
Gott erwacht in jeder Pflanze und liebt dich in jeder erbluehenden Blume.
Verena
Dankbar sein ist so wichtig

Dankbarkeit ist sehr wirkungsvoll. Einfach dankbar sein für alles. Fü...

Unterstützen Sie HappyTimes

Bitte unterstützen Sie HappyTimes, damit wir noch mehr gute Nachrichten bringen können ...zum Artikel