Ihre Unterstützung von HappyTimes: Herzlichen Dank für Ihre Hilfe, damit wir noch mehr gute Nachrichten verbreiten können!

Mehr gute Nachrichten: Spende für HappyTimes
"Rosa" unser Sparschweinderl freut sich auf jede Unterstützung von HappyTimes!

Um weiterhin ausschliesslich gute Nachrichten suchen und publizieren zu können, würden wir uns sehr über eine kleine Unterstützung von Ihnen freuen! Vielen herzlichen Dank schon im Voraus!

 

Per Postkonto und Bank-Überweisung:

HappyTimes
Unternehmungen Benjamin Bürge
8472 Seuzach-Winterthur
Postfinance PC-Konto: 84-42064-7

IBAN: CH33 0900 0000 8404 2064 7

(Bitte mit Vermerk "HappyTimes")

 

Geld im Couvert:

Adresse: 
HappyTimes
Stationsstrasse 35
8472 Seuzach-Winterthur

 

Per Einzahlungsschein:

Gerne senden wir Ihnen auch einen Einzahlungsschein per Email oder auch per Post zu! Übermitteln Sie uns einfach dazu Ihre Adresse an info@happytimes.ch

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare (2)

  • Röschu

    :):) Hat schonmal jemand auf den 100.000 Franken Knopf gedrückt? :) Ist ja optimistisch :)

  • Redaktion HappyTimes

    Nein leider noch nicht :) Du hättest also die Chance der Erste zu sein! :) Hoffen darf man ja immer.

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Neuste Leser-Kommentare

Waldbrunner
Das hängt davon ab wo du deine "ganzen" Fotos gesehen hast? Meinst du die Fotos aus den Mainstream M...
Wolfi Kemikehr
Die Eisbären kommen am Nordpol vor, am Südpol von dem der Eiszuwachs wohl ist gibt es Pinguine.
Christian64
Klimaänderungen hat es schon immer gegeben! Aber man kann das ausnutzen - Panik machen und mit der "...

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Manni
Hört auf Euch zu streiten....bleibt gesund und denkt dran wir haben alle nur noch ein paar Jahre bis...
Love
"Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich."
Aristoteles
Cherigna
Menschen sind da, um geliebt zu werden,
Gegenstände sind da, um benützt zu werden.
In der heutigen...